Zuverlässiger Schutz Ihres Einkommens im Krankheitsfall

Unfälle, wie z.B. ein Beinbruch oder psychische Erkrankungen können dazu führen, dass Sie für längere Zeit bei der Arbeit ausfallen. Ihre Arbeitgeber zahlt gewöhnlich für 6 Wochen das Gehalt fort. Bei einer Arbeitsunfähigkeit, die über längere Zeit andauert, müssen Sie mit einem Verlust des Einkommens rechnen.

Eine Krankentagegeldversicherung sorgt für finanziellen Schutz bei einem längeren Verdienstausfall ab der siebten Krankheitswoche. Egal, ob Sie selbständig oder angestellt sind, eine Krankentagegeldversicherung richtet sich nach Ihrer Lebenssituation und sichert Ihr Einkommen im Krankheitsfall. So können Sie sich voll und ganz auf eine schnelle Genesung konzentrieren, ohne sich Sorgen um Ihre finanzielle Lage machen zu müssen.

Erfahren Sie mehr über die Krankentagegeldversicherung, wie das Krankentagegeld berechnet wird und welche Vorteile es Ihnen bietet.

Was ist eine Krankentagegeldversicherung?

Eine Krankentagegeld-Versicherung sichert das Einkommen für Erwerbstätige, Arbeitnehmer und Selbstständige ab, wenn diese länger krank sind und deshalb ausfallen. Das Krankentagegeld wird solange gezahlt, bis Sie wieder arbeiten können und gleicht somit mögliche Einkommensverluste aus. Auf diese Weise sichert die Krankentagegeld-Versicherung die Existenz bzw. sorgt dafür, dass der bisherige Lebensstandard eingehalten werden kann.

Welche Vorteile bietet eine Krankentagegeldversicherung?

Eine Krankentagegeldversicherung ist eine sinnvolle Ergänzung zu Ihrer bestehenden Krankenversicherung, die Ihnen zahlreiche Vorteile sichert. Im Gegensatz zu anderen Versicherungen ist für den Abschluss einer Krankentagegeldversicherung keine Gesundheitsprüfung notwendig. Weiterhin ist das Krankentagegeld frei von Steuern und Sozialabgaben. Die Krankentagegeld-Versicherung greift auch bei Unfällen, die im Beruf passieren und bei beruflich bedingten Erkrankungen. Weiterhin bietet sie Leistungen bei einer Arbeitsunfähigkeit aufgrund einer schwangerschaftsbedingten Krankheit sowie bei einer stationären Unterbringung innerhalb des Mutterschutzes.

Krankentagegeld: Höhe und Auszahlung

Die Höhe des Krankentagegelds richtet sich nach dem Nettoeinkommen und wird tageweise berechnet, wobei auch Sonn- und Feiertage inbegriffen sind. Unter der Bedingung, dass das Krankentagegeld zusammen mit dem Krankengeld der gesetzlichen Krankenkasse nicht das Nettoeinkommen der beruflichen Tätigkeit übersteigt, berechnet es sich wie folgt:

Nettoeinkommen Höhe des Krankentagegelds pro Tag
< 650,00 Euro bis zu 5,00 Euro
< 1.300,00 Euro bis zu 10,00 Euro
< 1.950,00 Euro bis zu 15,00 Euro
<  2.600,00 Euro bis zu 20,00 Euro

Die tatsächliche Höhe des Krankentagegelds richtet sich auch nach dem Beitrag, den Sie in die Versicherung einzahlen (siehe “Was kostet eine Krankentagegeldversicherung?”).

Das Krankentagegeld wird nach Ablauf der Lohnfortzahlung ab dem 43. Tag Ihres Verdienstausfalls ausbezahlt. Sind Sie selbstständig tätig, erhalten Sie bereits ab dem vierten Tag des Arbeitsausfalls Krankentagegeld. Für den Antrag bei der Versicherung benötigen Sie eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (kurz: AU), die Ihnen einen vorübergehende Arbeitsunfähigkeit bescheinigt, sowie einen Nachweis über den tatsächlichen Verdienstausfall, was Sie über die Gehaltsabrechnungen oder Ihren Einkommensteuerbescheid belegen können. Während in der gesetzlichen Krankenversicherung das Krankengeld für maximal 78 Wochen innerhalb von 3 Jahren gezahlt wird, laufen die Leistungen der privaten Krankentagegeldversicherung in der Regel auf unbegrenzte Zeit.

Dennoch ist wichtig zu beachten: Ein Krankentagegeld deckt eine vorübergehenden Verdienstausfall ab. Eine dauerhafte Arbeitsunfähigkeit kann über eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgedeckt werden.

Dynamische Anpassung des Krankentagegelds bei Änderung des Nettoverdienstes: Bei einer Änderung Ihres Gehalts, z.B. durch eine Gehaltserhöhung, können Sie den Betrag des Krankentagegelds ganz schnell und unkompliziert anpassen. Bei einer Krankentagegeldversicherung über die DPVK passen wir Ihren Versicherungsschutz jederzeit an Ihre persönliche Lebenssituation an.

Was kostet eine Krankentagegeldversicherung?

Eine Krankentagegeld-Versicherung kann bereits mit einem Monatsbeitrag von 3,50 Euro abgeschlossen werden. Der Monatsbeitrag für die Krankentagegeldversicherung ist abhängig von Ihrem Alter und der Höhe des Krankentagegelds. Umso jünger Sie sind und umso niedriger das Krankentagegeld ist (siehe “Krankentagegeld: Höhe und Auszahlung”), desto weniger müssen Sie monatlich in die Versicherung einbezahlen.

Kosten sparen bei der Krankentagegeldversicherung:

Durch eine jährliche, halb- oder vierteljährliche Zahlungsweise können Sie Ihre Monatsbeiträge verringern und so von einer günstigen Krankentagegeldversicherung profitieren.

Krankentagegeldversicherung in Köln und Umgebung

Keine Sorge vor Einkommensverlusten: Ergänzen Sie Ihre Krankenversicheurng gezielt durch einen Krankentagegeldversicherung und sichern Sie Ihren Verdienst auch bei längeren Ausfällen von der Arbeit umfassend ab. Mit einer Krankentagegeldversicherung der DPVK profitieren Sie von einem europaweiten Schutz, günstigen Monatsbeiträgen, einer individuellen Anpassung des Krankengelds an Ihre Bedürfnisse und einem zuverlässigen Service.

Als Experten im Bereich Krankenversicherungen sind wir gerne Ihr Partner beim Thema Krankentagegeldversicherung. Wir vergleichen für Sie aktuelle Versicherungsprodukte des Marktes und bieten Ihnen eine Krankentagegeldversicherung, die individuell auf Ihre Lebenssituation zugeschnitten ist und in einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis steht. Als Ihr Ansprechpartner in Köln und Umgebung sind wir vor Ort für Sie da und kümmern uns um Ihre Anliegen. Im Krankheitsfall betreuen wir Sie sicher und zuverlässig bei allen Fragen rund ums Krankentagegeld, sodass Sie sich voll und ganz auf Ihre Genesung konzentrieren können.

Interesse an einer Krankentagegeldversicherung?

Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne zu unseren Lösungen!

Kontakt aufnehmen

Individuell, ganzheitlich und regional

Erfahren Sie mehr über die DPVK und unsere Vorteile.

Über uns

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen: Ergänzen Sie Ihre Krankentagegeldversicherung durch eine stationäre Krankenzusatzversicherung und profitieren Sie von einer optimalen Versorgung im Krankenhaus. Weiterhin bieten wir Ihnen optimale Lösungen im Bereich private Krankenversicherung und Zahnzusatzversicherung.