Ein Unternehmer haftet in jedem Fall unbegrenzt für von seinem Betrieb verursachten Umweltschäden.

Dies gilt ebenso für den Fall, wenn der Umweltschaden ohne Verschulden des Betreibers entstand.

Umweltschadenversicherung

Ein Unternehmer haftet in jedem Fall unbegrenzt für von seinem Betrieb verursachten Umweltschäden. Das unkalkulierbare Risiko für Anlagebetreiber und andere Gewerbstätigen hat in gewissen Fällen schwerwiegende Konsequenzen. Der Verursacher des Umweltschadens ist dazu verpflichtet, die Schäden zu sanieren und die Artenvielfalt im Ökosystem wiederzubeleben. Dazu gehört der zwischenzeitliche Ausgleich von Verlusten. Dies gilt ebenso für den Fall, wenn der Umweltschaden ohne Verschulden des Betreibers entstand.