Die Umwelthaftpflicht schützt Inhaber von umweltgefährdenden Anlagen und Betreiber von umweltrelevanten Tätigkeiten.

Diese sind nicht mit der Berufs- oder Betriebshaftpflicht gedeckt und bedürfen einer speziellen Versicherung.

Umwelthaftpflicht

Die Umwelthaftpflicht schützt Inhaber von umweltgefährdenden Anlagen und Betreiber von umweltrelevanten betrieblichen Tätigkeiten. Die Ausbreitung von Stoffen, Strahlen, Wärme, Dämpfen oder Geräuschen in Wasser, Boden oder Luft bescheren Dritten teils schwere Folgeschäden. Diese sind nicht mit der Berufs- oder Betriebshaftpflicht gedeckt und bedürfen einer speziellen Versicherung. Die Umwelthaftpflicht schützt Sie und ihren Betrieb vor den finanziellen und existenzgefährdenden Folgen solcher Gefahren.