Jeder Betreiber einer Windkraft- oder Photovoltaik-Anlage benötigt eine Haftpflicht-Versicherung.

In der Betreiberhaftpflicht ist Deckung der Umweltschaden- und Umwelthaftpflichtversicherung bereits integriert.

Betreiberhaftpflicht

Jeder Betreiber einer Windkraft- oder Fotovoltaik-Anlage benötigt eine Haftpflicht-Versicherung. Sie dient dazu, verschuldete Schäden auszugleichen. Da die internationalen und nationalen Haftungsgrundsätze sich verschärfen, ist eine Versicherung unabdingbar. Sie dient dem Schutz Ihrer betrieblichen Tätigkeiten und hilft, bei Schäden das finanzielle Risiko in Grenzen zu halten. Mit einer Deckungserweiterung sichern Sie sich für diverse weitere Gefahren ab. In der Betreiberhaftpflicht sind die Grunddeckungen der Umweltschaden- und Umwelthaftpflichtversicherung bereits integriert.