Als Bauherr haften Sie für alle entstehenden Sach- und Personenschäden, dadurch drohen hohe finanzielle Einschnitte.

Damit Sie als Bauherr Ihr Projekt sicher in die Tat umsetzen, bewahren wir Sie vor Ansprüchen Dritter.

Bauherrenhaftpflicht

Damit Sie als Bauherr Ihr Projekt sicher in die Tat umsetzen, bewahren wir Sie vor Ansprüchen Dritter. Kommt es auf Ihrer Baustelle zu einem Personenschaden, haften Sie als Bauherr dafür. Dadurch drohen finanzielle Einschnitte, die Ihr Projekt verzögern und Ihre Lebenssituation beeinträchtigen. Die private Haftpflichtversicherung deckt Schäden ab einer Bausumme von 50.000 Euro nicht mehr ab. Damit Ihnen kein hoher Kapitalverlust droht, eignet sich die Bauherrenhaftpflicht.

Die Versicherung schützt Sie als Eigentümer des zu bebauenden Grundstücks während der gesamten Bauzeit und darüber hinaus. Dabei greift der Versicherungsschutz auch, wenn Sie Ihre Absicherungspflicht vernachlässigen.

Die Bauherrenhaftpflicht bietet Ihnen einen Rundum-Schutz

Die Haftpflicht schützt Sie vor Schäden in jeder Bauphase, wobei sie Eigenleistungen und Nachbarschaftshilfe mitversichert. Zudem schließt die Versicherung Umweltschäden ein. Bei Personen- und Sachschäden beträgt die Versicherungssumme pauschal 10 Millionen Euro. Bei Vermögensschäden liegt sie bei 100.000 Euro. Mit der Bauherrenhaftpflicht profitieren Sie zudem von einer Umweltschaden-Versicherung in Höhe von bis zu drei Millionen Euro.